Wer zu den Rainer`s kommt spürt sofort, dass es hier neben der bezaubernden Landschaft sehr viel mehr gibt, was den unverwechselbaren Charme diese Ortes ausmacht. Der Vorderfrommhof ist Arbeitsplatz und Lebensmittelpunkt von

Maria & Hermann.

Das Treiben am Hof kann man live beobachten, denn Maria & Hermann führen einen  Milchvieh- und Urlaub am Bauernhof-Betrieb. Ideal gelegen, um wandern oder Skifahren zu gehen, es stehen insgesamt drei Ferienwohnungen zur Verfügung. Seit 1985 wird am Hof vermietet. Mit sehr viel Ehrlichkeit und Transparenz erzählt Hermann vom Hof, der stets auf Entwicklung und Innovation ausgerichtet ist. Zurzeit entsteht ein Kompoststall für die reinrassige Pinzgauerherde.

Lilly und Polly sind die Pferde am Hof. Maria und die Gästekinder striegeln und ´entstauben` die zwei, sie waren ja auf der Weide und haben sich genüsslich  gewälzt. Maria ist sehr geduldig „die meisten Kinder sind noch nie geritten, wir starten mit führen und arbeiten uns dann bis zum Alleine reiten vor“, verrät sie.

Täglich nutzen die Kühe die große weite Alm um köstliche Almkräuter zu grasen. Im Sonnenschein chillen sie noch ein bischen, bis sie in den Stall zum Melken kommen dürfen. " Ab und zu müssen wir sie auch holen, denn sie übersehen die Zeit", erzählen die Kinder des Bauernhofes.

Die rüstige Oma Rainer mit ihren 85ig Jahren geht immer noch wandern und schifahren. Blumen und Kräuter sind ihre Leidenschaft. "Schafgabentee ist ein Wundermittel der Natur", erklärt sie liebevoll.

 

" Datze, Iiihaha und Muuuuh", sagen die kleinsten dazu.

  (Katze, Pferd und Kuh)

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck